HWS 2000 2018-03-29T10:22:40+00:00

Heisswasser Schaum 2000 Isolierschaum – Eigenschaften

Isolierschaum für das Heisswasser Schaumsystem

Der HWS 2000 Isolierschaum kommt in unserem Heisswasser Schaumverfahren zum Einsatz und ist ein Produkt auf Basis von milden Tensiden zur herbizidfreien, thermischen Wildkrautregulierung. Der eingesetzte Schaumbilder (Cocoamino propyl betain) wird ebenfalls in Shampoo und Duschgel eingesetzt. Er wird aus Kokos- und Palmkernölen gewonnen.

Heisswasser Schaum 2000 ist voll biologisch abbaubar und nicht kennzeichnungspflichtig. Der Schaum zieht keine Insekten (z. B. Ameisen, Wespen) an.

Datenblätter

Technisches Datenblatt:
HWS 2000 Isolierschaum
(PDF-Datei, Größe 112 KB)

Sicherheitsdatenblatt:
HWS 2000 Isolierschaum
(PDF-Datei, Größe 102 KB)

HWS 2000 Isolierschaum – Verbrauch

Der Isolierschaum für das Heisswasser Schaumsystem zur wirkungsvollen Flächenpflege ist gebrauchsfertig gemischt. Es wird in auswechselbaren Gebinden geliefert, so dass ein Umfüllen entfällt. Auf 1.000 Liter heißes Wasser beträgt der Verbrauch des Isolierschaums HWS 2000 zwischen 3 und 4 Liter. Dabei ist die Schaummenge abhängig von der zu regulierenden Vegetation und kann stufenlos an der Anlage eingestellt werden.

WGK = 1, schwach wassergefährdendes Produkt, leicht und vollständig biologisch abbaubar

sehen Sie auch: unser kennzeichungspflichtiger HWS extra Isolierschaum

Iprogreen – Ihr Ansprechpartner für Heisswasser & Schaumgeräte

Wir sind Entwickler, Hersteller und Generalvertrieb für  biologische und nachhaltige Unkrautbekämpfung. Mit unserem Heisswasser & Schaum Systemen können Sie jegliches Unkraut vergehen lassen und das umweltschonend. Hier finden Sie weiterführende Informationen über unser Verfahren und seine Wirkweise